Kisir- türkischer Bulgursalat - Chaos Köchin

Chaos Köchin
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezeptdetails Vorspeisen
Kisir- türkischer Bulgursalat



Zutaten
1 große Tasse Bulgur
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 grüne Salatgurke
1 grüne Paprikaschote
3-4 große Tomaten
1/2  Bund Petersilie
1/2 TL Kreuzkümmel
1 TL scharfer Paprika
1 TL süsser Paprika
Salz
2 EL Tomatenmark
2 EL Paprikamark
1 Tasse Wasser
1 EL Granatapfelmelasse

Und so geht`s
Zunächst den Bulgur gemäß Packungsbeilage zubereiten und etwas abkühlen lassen.
Jetzt die kleingewürfelte Paprika und die in Ringe geschnittenen Frühlingszwiebeln dünsten und anbraten. Das Tomaten- und Paprikamark hinzufügen und kurz mit anbraten. Das Ganze mit der Tasse Wasser ablöschen und die Gewürze sowie die Granatapfelmelasse dazugeben und mit aufkochen lassen. Gegegebenfalls mit etwas Honig süssen. Die Masse in den Bulgur geben und gut durchmischen. Jetzt die Gurke schälen, die Kerne entfernen und klein würfeln. Die Tomaten von ihrer Haut befreien und das Fruchtfleisch entfernen, dann ebenfalls klein würfeln. Gurken und Tomaten zum Salat geben und gut durchmischen, noch mal würzen. Zum Schluss diie kleingehackte Petersilie dazugeben. Fertig !


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü