Keftedes gefüllt mit Feta und Oliven - Chaos Köchin

Chaos Köchin
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezeptdetails Hauptspeisen
Keftedes gefüllt mit Feta und Oliven



Zutaten (4 Personen)
500 g Hackfleisch halb und halb
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2  Päckchen Feta
10 schwarze getrocknete Oliven
Salz, Pfeffer, Kümmel
einige Zweige Thymian und Oregano
2 EL Ouzo
1 Ei
Semmelbrösel oder eingeweichtes Brötchen
Öl



für die Soße
4-5 Tomaten
Wasser
Salz, Pfeffer, Zimt, Kreutkümmel, scharfer Paprika
einige Zweige Thymian

Und so geht`s
Die Oliven entsteinen und halbieren. Den Käse in kleine Würfel schneiden. Beides erstmal beiseite stellen. 
Zwiebeln und Knoblauch klein hacken. Zwiebel kurz anschwitzen.
Jetzt das Hackfleisch mit allen Zutaten (Ei, Semmelbrösel, Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter kleingeschnitten und Gewürze sowie den Ouzo) mischen und Rollen formen. Diese Rollen mit dem Feta und den Oliven füllen und wieder verschließen.

  

 Kräftig anbraten, beiseite stellen.
Jetzt die Tomatensoße zubereiten. Dafür werden die Tomaten enthäutet und klein gewürfelt. diese jetzt zusammen mit den Gewürzen in einen Topf geben aufkochen lassen, die Rollen dazugeben und etwa 10-15 min schmoren. 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü