Joghurtdip mit Gurke und Minze - Chaos Köchin

Chaos Köchin
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezeptdetails Vorspeisen
Joghurtdip mit Gurke und Minze

Bild folgt demnächst

Zutaten
125 g Sahnejoghurt (10%)
125 g Creme Fraiche
getrocknete Minze (nach belieben)
ganz wenig Dill
1/2 Gurke
1 Knoblauchzehe (wer mag)
Salz

Und so geht s
Den Sahnejoghurt mit der Creme Fraiche verrühren. 
Die geschälte Knoblauchzehe durch die Presse drücken und dazu geben.
Die Gurke schälen, halbieren und vom Kerngehäuse befreien. Danach mit der Reibe in die Joghurtmasse raspeln. 
Jetzt mit wenig Dill, reichlich Minze und wenig Salz abschmecken. Der Dip bekommt durch die Minze einen eigenen Geschmack. 
Ihr könnte den Dip zum Brot sowie Fisch und Fleisch essen. 




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü