Gefüllte Mohnkugeln - Chaos Köchin

Chaos Köchin
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rezeptdetails Süßes
Gefüllte Mohnkugeln



Zutaten
250 g Marzipanrohmasse
50 g Puderzucker
50 g Mehl oder Gries
50 g Mohnsaat
1 Eiweiß
Walnüsse
Das Eigelb nehmt ihr vor dem Backen zum Bestreichen der Kugeln.

Füllung
getrocknete Aprikosen
Saft von einer ausgepressten Zitrone und Orange


Und so geht`s
Die getrockneten Aprikosen klein schneiden und in dem Zitronen- Orangensaft weich kochen.
Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Aus den restlichen Zutaten macht ihr den Teig. Vom Teig steckt Ihr kleine Kugel ab und füllt sie mit den Aprikosen.
danach auf ein Backblech setzten und mit einer halben Walnuss belegen. Zuletzt mit Eigelb bepinseln und bei 170 Grad Umluft 10-15 min backen. 




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü